Virtual Router Manager als AP

vorhergehende Artikel in: Windows
10.09.2013

Wie bereits in meinem Artikel zum Thema WLan Erweiterung für PT3110 angesprochen, versuchte ich vor einiger Zeit mit haushaltsüblichen Mitteln mein WLan zu erweitern. Hier nun nochmals die genauen Daten dieses Versuchs.

In meinem Artikel WLan Erweiterung für PT3110 habe ich die verschiedenen Möglichkeiten beschrieben, die ich ausprobierte, um Geräte, die eine miese WLAN-Leistung aufweisen, doch noch ins Netz zu bekommen. Eine dieser Möglichkeiten wurde nur ganz kurz gestreift - es war die Variante, einen Windows 7 PC als Repeater/AP zu benutzen.

Das schöne an dieser Lösung ist, daß man dazu nur WLan benötigt. Das nicht so schöne ist, daß man dadurch keinen echten Repeater bekommt. Vielmehr wird auf dem PC ein zweites WLAN mit einer neuen SSID aufgespannt und der PC arbeitet als Netzwerkbrücke zwischen diesen beiden Netzen.

Wer das aber verschmerzen kann, sollte sich die Lösung anschauen - speziell Leute mit sehr sparsamen und kleinen Windows 7 Laptops - oder wie man die Dinger jetzt grade auch immer in Marketingsprech nennt...

Ja - ich weiß, daß all das was ich hier beschreibe Windows interne Funktionen sind und man die gleiche Funktionalität auch mit Bordmitteln hinbekommt. Warum aber nicht eine GUI benutzen, wenn sie funktional ist, funktioniert und Zeit spart? Die Software, mit der ich Erfolge feiern konnte, ist Virtual Router Manager 1.0.

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Nahtlos wiederholbare Rausch-Kacheln

    01.10.2017

    Und wieder einmal habe ich mich in die Untiefen der Erzeugung von Daten begeben, die man mit einiger Toleranz als au der Ferne aufgenommene geographische Features bezeichnen könnte

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • RustDesk im Docker-Zoo

    Und wieder ist ein neuer Container in meinen Docker-Zoo aufgenomen worden.

    Weiterlesen...
  • dWb+ Version 4.4pre1 build 9756

    Eine neue Version der Dataflow Workbench dWb+ ist verfügbar!

    Weiterlesen...
  • CI/CD Deployment mittels docker-compose aus Gitlab heraus

    Ich habe bisher Projekte, aus denen ein Webdienst wurde immer von Hand auf den entsprechenden Docker-Server deployt. Das musste anders werden, daher habe ich mich entschieden, eine entsprechende CI/CD-Pipeline in Gitlab zu bauen, die das für mich erledigt.

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.