MailHog im Docker-Zoo

vorhergehende Artikel in: Docker Linux Virtualisierung
19.09.2022

Und wieder ist ein neuer Container in meinen Docker-Zoo aufgenomen worden.

Ich habe mich nach freien Alternativen für Mailtrap umgesehen und bin - wie wahrscheinlich schon Millionen vor mir - auf MailHog gestoßen.

Mittels dieser kleinen docker-compose.yml Datei kann man diese Lösung selber im eigenen Labor mittels Docker in Betrieb nehmen - wie immer bei mir ist die Vorbereitung für Traefik 2.x bereits darin enthalten:

version: "3"
services:
  mailhog:
    image: mailhog/mailhog
    hostname: mailhog
    restart: unless-stopped
    logging:
      driver: 'none'  # disable saving logs
    ports:
      - 1025:1025 # smtp server
#      - 8025:8025 # web ui
    labels:
      - "traefik.enable=true"
      - "traefik.http.routers.mailhog-http.entrypoints=http"
      - "traefik.http.routers.mailhog-http.rule=Host(`mailhog.docker.lab`)"
      - "traefik.http.routers.mailhog-http.middlewares=mailhog-https"
      - "traefik.http.services.mailhog-http.loadbalancer.server.port=8025"
      - "traefik.http.middlewares.mailhog-https.redirectscheme.scheme=https"
      - "traefik.http.routers.mailhog.entrypoints=https"
      - "traefik.http.routers.mailhog.rule=Host(`mailhog.docker.lab`)"
      - "traefik.http.routers.mailhog.tls=true"
      - "traefik.docker.network=traefik_proxy"
    networks:
      - traefik_proxy

networks: traefik_proxy: external: name: traefik_proxy

Hier noch einige Links, die Hintergrundwissen dazu und zu EMails allgemein liefern...

Artikel, die hierher verlinken

Visual Studio Code im Browser

03.10.2022

Und wieder ist ein neuer Container in meinen Docker-Zoo aufgenomen worden.

RustDesk im Docker-Zoo

27.09.2022

Und wieder ist ein neuer Container in meinen Docker-Zoo aufgenomen worden.

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Zugriff auf Maps ohne Cast in Java

    22.11.2017

    Collections im Zusammenspiel mit Generics erlauben es, ohne Cast auf Elemente gleichen Typs typsicher zuzugreifen - was aber wenn man typsicher auf Elemente unterschiedlicher Typen in einer Collection zugreifen möchte, ohne zu casten? Hier die Vorstellung einer möglichen Antwort

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • Nerd-Dictation Tests

    Ich habe vor einiger Zeit schon einmal mit Spracherkennung experimentiert und war damals enttäuscht - vielleicht aber auch deshalb, weil ich nur mäßig motiviert war und mich deshalb bereits früh abschrecken ließ, als nicht alles sofort so funktioniert hat wie ich es wollte. Nun habe ich das Thema nochmals aufgegriffen...

    Weiterlesen...
  • Struktur von PKIs re: Archivzeitstempel

    Hier nochmal eine Beleuchtung der Organisation einer Public Key Infrastructure (PKI) von einem (von mir) bisher nicht betrachteten Blickwinkel

    Weiterlesen...
  • Security QA mit Kotlin-Bibliotheken und Java

    Über die Probleme und Herausforderungen beim Unit-Testen im Security-Umfeld mit Kotlin-Bibliotheken...

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.