GitHub Repository für BeanInfo Generator

vorhergehende Artikel in: Java Git(lab|hub)
21.01.2018

Wie bereits in einem früher veröffentlichten Artikel angekündigt wurden die Dateien zur Erzeugung vollständiger BeanInfos in einem GitHub-Repository veröffentlicht.

Die Quelltexte für den BeanInfo-Generator wurden in ein GitHub-Repository gepackt - Man beachte: Dabei handelt es ich um kein Java-Projekt - es sind einfach nur die Quelltexte; man muss sich daraus den Generator selbst zusammenbauen!

Die Adresse des Repositories lautet: https://github.com/elbosso/BeanInfo-Annotation-Processor

Man kann natürlich den BeanInfo Annotation Processor auch einfach fix und fertig in eigene Projekte einbinden - dafür existiert ein Artefakt, dessen exemplarische Integration man sich im Repository für die Beispielmodule für dWb+ anschauen kann - zu finden unter https://github.com/elbosso/dWb_custom_modules.

Artikel, die hierher verlinken

BeanInfo AnnotationProcessor neu

25.01.2019

Wie ich bereits in früheren Artikeln dargelegt habe, interessiert mich eine zeitgemäßere Art der BeanInfo-Erstellung ohne IDE-Vendor-Lockin...

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

Neueste Artikel

  • SQL Funktionen in SQLite als BeanShell-Scripts

    Ich habe bereits hin und wieder über Erweiterungen der sQLshell berichtet, die bestimmte spezifische, proprietäre Features des jeweiligen DBMS in der sQLshell verfügbar machen.

    Weiterlesen...
  • Spieleengine IX

    Es gibt seit Ewigkeiten mal wieder Neues von meiner eigenen Spieleengine!

    Weiterlesen...
  • Neue Version plantumlinterfaceproxy napkin look

    Es gibt eine neue Version des Projektes plantumlinterfaceproxy - Codename napkin look.

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier - meine öffentlichen GitLab-Repositories finden sich dagegen hier.