Live preview in the GitLab wiki WYSIWYG editor

vorhergehende Artikel in: Java Git(lab|hub)
10.09.2022

Mit Version 15.3 führte Gitlab ein neues Feature ein: Eine Live-Vorschau, während man im Rich-Text-Editor im Wiki einen Artikel bearbeitet.

Als ich davon erfuhr, wollte ich sofort das Update auf die entsprechende Version vollziehen, um zu sehen, ob die Integration wirklich genauso funktionierte wie in den diversen Markdown Editoren für zum Beispiel Issues, Kommentare oder...

Der Grund dafür war einfach: Noch bevor es die Kroki-Integration in GitLab gab habe ich ein Plugin geschrieben um noch andere graphische Elemente, die textuell beschrieben wurden in GitLab-Markdown-Texte integrieren zu können. Dazu gehörten etwa TeX-Formeln oder Gnuplot-Graphiken. Dazu erstellte ich ein entsprechendes Plugin und veröffentlichte es auf GitHub als Docker-Container. Diesen kann man einfach starten und die Adresse in der GitLab-Konfiguration als PlantUML-Integration eintragen. Damit hat man dann auch zusätzlich zu PlantUML beispielsweise die beschriebenen Renderer zur Verfügung.

Ich wollte wissen, ob dieses Live-Preview-Feature auch mit den Möglichkeiten meines Plugins harmonierte. Zuerst testete ich also, ob mein Plugin nicht etwa die PlantUML-Funktionalität zerstörte:

Screenshot GitLabs Rich-TextEditor mit Live-Preview eines UML-Aktivitätsdiagramms

Nachdem dies offenbar funktionierte, probierte ich auch anderes aus - zunächst TeX:

Screenshot GitLabs Rich-TextEditor mit Live-Preview einer mit TeX gesetzten Formel

Da auch das funktionierte testete ich anschließend pro forma noch reguläre Ausdrücke und Gnuplot-Graphen:

Screenshot GitLabs Rich-TextEditor mit Live-Preview eines regulären Ausdrucks

Screenshot GitLabs Rich-TextEditor mit Live-Preview eines Gnuplot-Graphen

Man sieht: Gitlab hat durch die Art und Weise der Integration der Live-Vorschau in den Rich-Text-Editor für Wiki-Artikel meinem Plugin einen neuen großen Einsatzbereich aufgetan!

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Zugriff auf Maps ohne Cast in Java

    22.11.2017

    Collections im Zusammenspiel mit Generics erlauben es, ohne Cast auf Elemente gleichen Typs typsicher zuzugreifen - was aber wenn man typsicher auf Elemente unterschiedlicher Typen in einer Collection zugreifen möchte, ohne zu casten? Hier die Vorstellung einer möglichen Antwort

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • Nerd-Dictation Tests

    Ich habe vor einiger Zeit schon einmal mit Spracherkennung experimentiert und war damals enttäuscht - vielleicht aber auch deshalb, weil ich nur mäßig motiviert war und mich deshalb bereits früh abschrecken ließ, als nicht alles sofort so funktioniert hat wie ich es wollte. Nun habe ich das Thema nochmals aufgegriffen...

    Weiterlesen...
  • Struktur von PKIs re: Archivzeitstempel

    Hier nochmal eine Beleuchtung der Organisation einer Public Key Infrastructure (PKI) von einem (von mir) bisher nicht betrachteten Blickwinkel

    Weiterlesen...
  • Security QA mit Kotlin-Bibliotheken und Java

    Über die Probleme und Herausforderungen beim Unit-Testen im Security-Umfeld mit Kotlin-Bibliotheken...

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.