Repository Wechsel zu Repsy

vorhergehende Artikel in: Java Git(lab|hub)
19.12.2023

Ich habe mich entschlossen, meine diversen Artefakte nicht mehr weiter über GitHub Pages anzubieten.

Ich hatte mir vor einiger Zeit ein Issue eingestellt, über eine dauerhaftere und vor allem komfortablere Möglichkeit nachzudenken, meine diversen Artefakte zur Benutzung anzubieten als die Lösung über GitHub. Ich hatte damals bereits Repsy gefunden, hatte aber irgendwie nicht die dafür nötige Überwindung, meine bestehende Lösung abzulösen aufbringen können.

Nachdem ich nun aber in diversen meiner OpenSource Projekte Issues eingestellt bekam, die alle darauf hinausliefen, dass spezifische Versionen meiner Artefakte nicht gefunden werden konnten, fand ich es an der Zeit, dieses Thema nochmals anzupacken.

Als ich zu Repsy zurückkehrte fand ich zunächst erst einmal heraus, dass der kostenlos verfügbare Speicherplatz von 1 auf 3GB angewachsen war. Ich legte also ein kostenloses Konto an und begann, meine Deployment-Tasks umzustrukturieren: Nach erfreulich kurzer Zeit konnte ich erfolgreich Snapshots und Releases nach Repsy deployen und diese deployten Artefakte auch in anderen Maven- oder Ivy-Projekten nutzen.

Alle Versionen meiner Artefakte ab 1.3.0-SNAPSHOT sind also ab sofort hier zu finden.

Die entsprechende Konfiguration für Maven lautet:

<repository>
    <id>repsy</id>
    <name>EL BOSSOS Maven Repository on Repsy</name>
    <url>https://repo.repsy.io/mvn/elbosso/default</url>
</repository>

Aktualisierung vom 19. Dezember 2023

Ich habe Repsy verlassen - meine Maven-Artefakte sind nun hier

<repository>
	<id>gitlab</id>
	<name>EL BOSSOs (https://elbosso.github.io/index.html) Maven Repository</name>
	<url>https://elbosso.gitlab.io/mvn/repository/</url>
</repository>

zu finden. In der Übergangszeit kann es zu einigen Problemen kommen - falls das so ist, bitte ich um ein kurzes Feedback - zum Beispiel in Gestalt eines Issues an dem betreffenden Projekt.

Artikel, die hierher verlinken

Migration weg von Repsy

19.12.2023

Ich habe Repsy verlassen.

Java Komponenten Version 2.2.0 released

19.12.2023

Eine neue Release meiner Java Komponenten ist verfügbar

TLS-Kommunikation in Software

19.12.2023

Ich wollte bereits seit einiger Zeit ein Beispiel veröffentlichen für die Kommunikation über mit Transport Layer Security (TLS) gesicherte Kanäle. Nun habe ich endlich die Zeit gefunden, dies in Angriff zu nehmen:

Zugriff auf Inhalte von Attribut-Zertifikaten

19.12.2023

Ich habe mich ein wenig mit Attribut-Zertifikaten beschäftigt - Resultat sind einige Klassen zum leichteren Zugriff auf die enthaltenen Attribute...

Fork der BeanShell wegen Trojan Source

19.12.2023

Es gibt inzwischen einen von mir erstellten Fork des originalen Repository, in dem ich die Komponente zur Darstellung der Konsole gegen die ausgetauscht habe, die in der sQLshell in den Plugins MDIJavaEditor und MDISqlEditor zum Einsatz kommt - dadurch wird wenigstens durch das Syntax-Highlighting auf problematische Stellen im Code hingewiesen.

JAAS & 2FA

19.12.2023

Ich habe an dieser Stelle bereits früher über Möglichkeiten der Nutzung von Einmalpasswörtern entsprechend RFC RFC 6238 in Java-Anwendungen berichtet. Nun wollte ich untersuchen, ob sich 2-Faktor-Authentifizierung in das Framework Java Authentication and Authorization Service (JAAS) integrieren lasen würde.

Release der Gegenmaßnahmen gegen Trojan Source und Trojan SQL

19.12.2023

Mit Version 1.4.0 wurden die Gegenmaßnahmen gegen Trojan Source und Trojan SQL endlich in einer Release auf Repsy zur Verfügung gestellt.

Repository Wechsel zu Repsy

19.12.2023

Ich habe mich entschlossen, meine diversen Artefakte nicht mehr weiter über GitHub Pages anzubieten.

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Mandelbrot-Sets mittels Shadern berechnen

    17.05.2019

    Nachdem ich in den letzten verregneten Tagen auf Youtube in den Videos von Numberphile versunken bin, hat mich eines davon angestachelt, mich selbst mit dem Mandelbrotset zu beschäftigen. Als ich dann noch Code fand, der behauptete, das auf einer Graphikkarte mittels Shadern berechnen zu können, war es um mich geschehen...

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • Erste Vor-Version eines Gis-Plugin für die sQLshell

    Wie bereits in einem früheren Artikel erwähnt plane ich, demnächst ein Plugin für die sQLshell anzubieten, das eine Visualisierung von Daten mit räumlichem Bezug im Stil eines Geoinformationssystems erlaubt.

    Weiterlesen...
  • bad-certificates Version 2.1.0

    Das bereits vorgestellte Projekt zur automatisierten Erzeugung von Zertifikaten mit allen möglichen Fehlern hat eine Erweiterung erfahren und verfügt über ein Partnerprojekt - beide sind nunmehr in der Version 2.1.0 freigegeben

    Weiterlesen...
  • SQLite als Geodatenbank

    Wie bereits in einem früheren Artikel beschrieben treibe ich derzeit Anstrengungen voran, die sQLshell attraktiver für Nutzer zu machen, die mit Geodatenbanken arbeiten.

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier - meine öffentlichen GitLab-Repositories finden sich dagegen hier.