Syntax-Highlighting für InfluxDB in Java-Anwendungen

01.12.2019

Wie bereits in einem früheren Artikel beschrieben beschäftige ich mich derzeit mit Ideen, Echtzeitdatenbanken und speziell InfluxDB in die sQLshell zu integrieren.

Dazu habe ich die Komponente, die in der sQLshell für die Realisierung von BeanShell- und SQL-Syntax-Highlighting verantwortlich ist um die Möglichkeit erweitert, dieses auch für InfluxDB anzubieten. Die nachstehende Abbildung demonstriert den aktuellen Stand anhand von Statements, die der offiziellen Dokumentation entnommen wurden.

Screenshot Demonstration des Syntax-Highlighting für InfluxDB

Artikel, die hierher verlinken

Viewpanel der sQLshell für Zeitreihendatenbanken

03.07.2020

Ich arbeite seit einiger Zeit an der Integration von Unterstützungen für Zeitreihendatenbanken in der sQLshell.

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Generische konfigurierbare (Swing-)Actions

    24.02.2016

    Ich wollte eine Infrastruktur schaffen, die Aktionen ausführt als Reaktion auf beliebige Trigger-Ereignisse. Die Ergebnisse der Gedanken, die ich mir dazu gemacht habe, werden hier dargestellt.

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • Galway Girl

    Ein irisches "Traditional" in zwei Versionen...

    Weiterlesen...
  • Papers Februar 2021

    Auch wenn der Februar noch nicht ganz um ist haben sich bereits wieder - wie schon im Januar - vier Papers angefunden die ich hier kurz vorstellen möchte.

    Weiterlesen...
  • DNS-Fallback ohne IP-Adress-Sharing

    Ich fasse zunächst mal das Szenario zusammen: DNS komt über DHCP und der DHCP-Server ist nicht in der Lage (oder kann nicht so konfiguriert werden) ein oder mehrere DNS Fallbacks mitzuschicken

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.