sQLshell Reporting für Apache Drill

vorhergehende Artikel in: Java Komponenten sQLshell GUI
08.08.2021

Ähnlich LDAP wurde die sQLshell mit Unterstützung für ein weiteres System ausgestattet, das keine klassische relationale Datenbank ist:

Ich habe der sQLshell die Möglichkeit eröffnet, mit Apache Drill Instanzen zu kommunizieren. Da es sich dabei nicht um ein echtes relationales Datenbanksystem handelt kann man nicht auf die Metadaten zu einzelnen Tabellen zugreifen - beziehungsweise existiert dieses Konzept gar nicht.

Damit sind auch alle Bereiche der sQLshell, die auf diesen Metadaten aufbauen im Zusammenhang mit apache Drill nicht benutzbar - etwa der Visuelle Abfrageeditor.

Alles, was die sQLshell aber zum Arbeiten mit Abfrageresultaten bietet kann uneingeschränkt benutzt werden. so ist es zum Beispiel möglich, das Reporting oder zahlreiche Plugins zu benutzen - vielleicht lassen sich ja sogar ganz neue, spezifisch auch Apache Drill zugeschnittene Plugins erfinden...

Die Tests fanden mit einigen Abfragen statt, die auf der Dokumentation des Projekts basieren:

Nach dem in der Dokumentation angegebenen Beispiel

SELECT * FROM cp.`employee.json`;

habe ich noch untersucht, ob Joins problemlos funktionieren

SELECT A.full_name AS SUPER, B.full_name as Employee
FROM cp.`employee.json` AS A
LEFT JOIN cp.`employee.json` AS B ON A.employee_id=B.supervisor_id;

und konnte so das zahlenmäßige Verhältnis von Management

SELECT count(distinct A.full_name) AS SUPER
FROM cp.`employee.json` AS A
LEFT JOIN cp.`employee.json` AS B ON A.employee_id=B.supervisor_id
where B.full_name IS NOT NULL;

zu Workforce ermitteln:

SELECT count(distinct A.full_name) AS SUPER
FROM cp.`employee.json` AS A
LEFT JOIN cp.`employee.json` AS B ON A.employee_id=B.supervisor_id
where B.full_name IS NULL;

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Mercator-Projektion für generierte Planeten

    22.05.2017

    Nachdem ich neulich endlich auch die dreidimensionale Generierung von Spielwelten erfolgreich ausprobiert hatte, entwickelten sich notgedrungen neue Ideen für weitere Forschungen - eine davon möchte ich hier vorstellen:

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • Migration von Log4J zu Logback Classic

    Nach den diversen schlimmen Nachrichten Ende letzten Jahres (Log4Shell) habe ich den Entschluss gefasst, von Log4J Abschied zu nehmen und eine andere Logging-Lösung einzusetzen.

    Weiterlesen...
  • Kuramoto in 2 Dimensionen

    Ich habe mich bereits vor einigen Wochen mit diesem System beschäftigt - nun war es an der Zeit, ein wenig zu variieren...

    Weiterlesen...
  • Meine Erfahrungen mit "Agile"

    Ich habe inzwischen in mehreren Projekten gearbeitet, die von sich behauptet haben, die agile Methodik zu nutzen und war damit nie wirklich glücklich. Jetzt kann ich die Gründe dafür beginnen, in Worte zu fassen:

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.