xBrowserSync in Docker

29.03.2021

Nachdem ich schon längere Zeit nicht mehr über neue Dienste in meinem Docker-Zoo berichtet habe, habe ich in der vergangenen Woche wieder einmal einen Neuzugang begrüßen dürfen...

Die Idee war schon länger in meinem Backlog: eine Möglichkeit zu finden, die diversen Browser in meinem Arbeits- und Wohnzimmer hinsichtlich ihrer Bookmarks zu vereinheitlichen - möglichst ohne manuellen Ex- und Import.

Ich habe die proprietären Cloud-Sync-Dienste sofort verworfen - einmal, weil ich eine Lösung angestrebt habe, die über unterschiedliche Browser, Betriebssysteme und Gerätekategorien hinweg funktioniert und zum anderen, weil Lesezeichen nichts auf den Computern anderer Leute zu suchen haben:

There is no cloud, just other people's computers There is no cloud, just other people's computers

Also habe ich mich nach entsprechenden Diensten umgesehen, die meine Anforderungen umsetzen und gleichzeitig über Docker die Möglichkeit bieten, sie selbst zu hosten. Dabei bin ich auf xBrowserSync gestoßen, das sich zunächst quergestellt hat, als ich es auf einem Arm64-System nutzen wollte. Die kleinen Änderungen, die nötig waren, diesen Stolperstein auszuräumen sind inzwischen als Kommentar in GitHub zurückgeflossen.

Nun existiert in meinem Netzwerklabor eine Lösung mit der ich Bookmarks zwischen Linux, Windows, Android, Chrome und Firefox synchronisieren kann.

Alle Artikel rss Wochenübersicht Monatsübersicht Github Repositories Gitlab Repositories Mastodon Über mich home xmpp


Vor 5 Jahren hier im Blog

  • Links zu OSGI und REST

    02.12.2016

    Ich wollte eigentlich selber eine Anwendung schöpfen, die einen Jetty als Server ausrollt, in den man zur Laufzeit über ein standardisiertes Interface Implementierungen von REST-Services einklinken kann. Gut, dass ich vorher noch ein wenig gelesen habe...

    Weiterlesen...

Neueste Artikel

  • VC2HTML-Plugin

    Wie bereits in einem früheren Artikel zum Thema sQLshell-Plugins wird hier wieder ein neues Plugin für die sQLshell vorgestellt, das eine neue Möglichkeit bietet Datenmodelle zu dokumentieren/analysieren.

    Weiterlesen...
  • JAAS & 2FA

    Ich habe an dieser Stelle bereits früher über Möglichkeiten der Nutzung von Einmalpasswörtern entsprechend RFC RFC 6238 in Java-Anwendungen berichtet. Nun wollte ich untersuchen, ob sich 2-Faktor-Authentifizierung in das Framework Java Authentication and Authorization Service (JAAS) integrieren lasen würde.

    Weiterlesen...
  • Reveal.JS Präsentationen als Gitlab/Github Pages

    Ich hatte neulich die Idee, Präsentationen zu erstellen, die als Repository auf Gitlab und/oder Github gehostet werden können und dort auch live als HTML5 für jeden interessierten zu betrachten wären.

    Weiterlesen...

Manche nennen es Blog, manche Web-Seite - ich schreibe hier hin und wieder über meine Erlebnisse, Rückschläge und Erleuchtungen bei meinen Hobbies.

Wer daran teilhaben und eventuell sogar davon profitieren möchte, muß damit leben, daß ich hin und wieder kleine Ausflüge in Bereiche mache, die nichts mit IT, Administration oder Softwareentwicklung zu tun haben.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und hin und wieder einen kleinen AHA!-Effekt...

PS: Meine öffentlichen GitHub-Repositories findet man hier.